Braunschweig (Herzogtum Braunschweig-Wolfenbüttel)
 
Die Armee Braunschweigs verfiel 1806 der Auflösung, der Herzog wurde seines Thrones für verlustig erklärt. Die Reste sammelte 1809 der schwarze Herzog in Böhmen, führte sie in einem abenteuerlichen Zuge quer durch Deutschlandnach der Wesermündung und kämpfte dann in Spanien. 1815 entstand die Armee neu, das Infanterie-Regiment Nr. 92 und das Husaren-Regiment Nr. 17 wahrten ihre Traditonen.
 
Trommler vom Leib-Regiment, aufgelöst 1806
 
Offizier vom Regiment v. Imhoff, aufgelöst 1806
 
Musketier vom IR v. Zastrow, aufgelöst 1806
Offizier vom Karabinier-Regiment, aufgelöst 1806
 
Husar vom HR, aufgelöst 1806
 
Jäger vom Jäger-Korps, aufgelöst 1806